Die Frage nach dem Ursprung des Lebens beschäftigt die Menschen seit langer Zeit. Viel diskutiert in Religion und Philosophie erlebt das Thema nun eine Renaissance in den Naturwissenschaften: Welche chemischen und physikalischen Prozesse waren dafür verantwortlich, dass sich vor etwa vier Milliarden Jahren aus den verfügbaren Grundmaterialien die Bausteine des Lebens bilden konnten? Dr. Christof…

more
01/15/202019:00 - 20:30 Ehrensaal, Deutsches Museum

Mehr als 250 Jahre nach der Geburt des deutschen Forschungsreisenden Alexander von Humboldt ist die Erkundung unseres Lebensraumes noch lange nicht abgeschlossen. Um an neue Erkenntnisse über unsere physische Welt zu gelangen, nutzten die Forscher schon immer die technischen Möglichkeiten der jeweiligen Epoche. Waren es einst Schiffe mit Sextanten und Kompass, so sind es heute ferngesteuerte und…

more

Im Jahr 1995 entdeckten Mayor und Queloz den ersten Exoplaneten, der einen sonnenähnlichen Stern in 51 Lichtjahren Entfernung umkreist. Im Oktober 2019 erhielten die beiden Forscher dafür den Nobelpreis der Physik. Seit der bahnbrechenden Entdeckung der beiden Nobelpreisträger fanden die Forscher Tausende weiterer Exoplaneten. Gleichzeitig bewegte sich die Suche nach Leben auf verschiedenen…

more