NEWS

Was haben wir Menschen mit den Sternen gemeinsam? Menschen werden geboren, leben und sterben eines Tages – Sterne ebenso. Aber bei Sternen passiert alles über kosmologisch lange Zeitskalen und mit…

News-Preview

Teamassistenz (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit

Der Exzellenzcluster „ORIGINS: Vom Ursprung des Universums bis zu den ersten Bausteinen des Lebens“, kurz ORIGINS Cluster, ist ein interdisziplinärer und kollaborativer Forschungsverbund, gefördert im Rahmen der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder. Am Verbund forschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU), der Technischen Universität München (TUM), der Max-Planck-Institute für Astrophysik (MPA), extraterrestrische Physik (MPE), Physik (MPP), Plasmaphysik (IPP) und Biochemie (MPIB) sowie der Europäischen Südsternwarte (ESO) und des Leibniz Rechenzentrums (LRZ).

Die Geschäftsstelle des Clusters ORIGINS sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Teamassistenz (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit

 

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Veranstaltungsmanagement: Organisation von Meetings, Workshops, Veranstaltungen und Konferenzen des Clusters ORIGINS inklusive der Termin-, Reise- und Raumplanung sowie der Verpflegung unter Beachtung der Beschaffungsregeln der TUM sowie des Bay. Reisekostengesetzes
  • Allgemeine Sekretariatstätigkeiten für die Geschäftsstelle und den Lehrstuhl „Data Science“ an der TUM: Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache, Textverarbeitung, Erstellung von Vorlagen und Präsentationen, etc.
  • Unterstützung in allen administrativen Aufgaben
  • Unterstützung und Koordination des Bewerbungsmanagements
  • Pflege der Publikationsdatenbank, Emailverteilern, etc.
  • Mitwirkung bei den Aktivitäten in Bezug auf Diversity / Gleichstellung

Ihre Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung in einem kaufmännischen Beruf, im Bereich Verwaltung, oder eine vergleichbare Befähigung im Sekretariatsbereich sowie einschlägige Berufserfahrung in diesen Bereichen
  • Nachgewiesene Erfahrung als Teamassistenz
  • Erfahrung im internationalen akademischen Umfeld und der Verwaltung von Drittmitteln wünschenswert
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)
  • Erfahrung im universitären Umfeld bezüglich der Regelungen im Haushaltsrecht, Bay. Reisekostengesetz, Beschaffung, etc. von Vorteil
  • Organisationstalent, strukturierte und serviceorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterentwicklung
  • Große Selbstständigkeit, Flexibilität, Eigenverantwortung und großes Engagement
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse im Umgang mit Standard-Büro-Software (u.a. Serienbrieferstellung, MS Office Anwendungen)
  • Bereitschaft bei Teilzeit die Arbeitszeit von Montag – Freitag einzubringen

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im Umfeld einer modernen, renommierten und international ausgerichteten Universität am Standort in Garching. Sie arbeiten dabei in einem dynamischen, internationalen und teamorientierten Umfeld mit wechselnden Herausforderungen.

Die Einstellung erfolgt an der TUM und ist zunächst bis zum 31.12.2025 befristet. Die Vergütung erfolgt nach TV-L mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt. Die TUM strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt.

Ihre Bewerbung:

Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, etc.) in Form einer PDF-Datei reichen Sie bitte über job(at)origins-cluster.de bis zum 27.11.2022 ein. Bitte verwenden Sie die Bezeichnung „Teamassistenz“ in der Betreffzeile Ihrer Email. Postalisch eingesendete Unterlagen werden nicht zurückgeschickt, sondern datenschutzgerecht vernichtet.

Ihre Ansprechpartnerin ist:
Dr. Ina Haneburger
Exzellenzcluster ORIGINS
Boltzmannstr. 2
85748 Garching
ina.haneburger(at)origins-cluster.de
https://www.origins-cluster.de/


Hinweis zum Datenschutz:

Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle an der Technischen Universität München (TUM) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise der TUM zur Kenntnis genommen haben.